Berufsunfähigkeitsversicherung für Piloten

Die Loss of Licence Versicherung

Alles steht und fällt mit dem geregelten Einkommen. Wer krankheitsbedingt seine Arbeitskraft dauerhaft nicht einbringen kann, der erhält keine Entlohnung. Das Risiko für Piloten ist besonders hoch, da für die Berufsausübung  die Fluglizenz erforderlich und diese durch regelmäßige ärztliche Untersuchungen zu bestätigen ist. Eine "Fluguntauglichkeit" bedeutet jedoch häufig keine Berufsunfähigkeit und daher ist eine "normale" Berufsunfähigkeitsversicherung nicht ausreichend, sondern eine Loss of Licence Versicherung notwendig. Diese leistet bereits dann die vereinbarte Versicherungsleistung , wenn infolge der Untersuchungsergebnisse oder medizinischer Einschränkungen eine "Fluguntauglichkeit" vorliegt.

Leistungen der Loss of Licence Versicherung

  • Versicherungsschutz bis zum 67. Lebensjahr möglich! Der Vertrag verlängert sich von Jahr zu Jahr und kann von beiden Seiten zur jeweiligen Hauptfälligkeit angepasst werden.
  • Verzicht auf die Verweisung. Das heißt: Eine anderweitig ausgeübte Tätigkeit nach der Berufsunfähigkeit wird nicht auf die Einmalzahlung angerechnet und es wird nicht auf andere Berufe und Kenntnisse verwiesen.
  • Einmalzahlung - keine monatliche Rente, die evtl. entfallen kann!
  • Weltweiter Versicherungsschutz.
  • Keine überraschenden Klauseln.
  • Sehr kundenfreundliche Antragsfragen.
  • Erweiterte Kriegsklausel (Bundeswehr-, Polizei-, und UNO-Einsätze).
  • Jährliche Abfrage der Versicherungssumme und der medizinischen Gegebenheiten, um eine Über- oder Unterversicherung auszuschließen.
  • Sie können Ihr 5-faches Jahreseinkommen versichern; max. EUR 12.500.000.
  • Zusätzliche Tagegeldzahlung ist möglich.
  • Der Versicherungsschein kann in Deutsch oder Englisch ausgestellt werden.
  • Die Währung kann EURO, CHF, US$ oder GBP sein.
  • Keine Anschrift in Deutschland bzw. Bankverbindung nötig. Sie können innerhalb der EU und der Schweiz wohnen und arbeiten, der Versicherungsschutz besteht weltweit.

 

Jeder vierte wird berufsunfähig

Antragstellung und Service

Nachdem der optimale Versicherungstarif ermittelt wurde und Sie sich zum Vertragsabschluss entschieden haben, kümmern wir uns um die Antragstellung und erledigen sämtliche Formalitäten. Auch nach Vertragsabschluss stehen wir bei Fragen und Anliegen jederzeit zur Verfügung und unterstützen Sie im Leistungsfall. Unsere Dienstleistung ist für Sie kostenfrei und wird durch den Versicherer vergütet.

Gerne berate ich Sie persönlich

Ihr Name

Ihre Telefonnummer

E-Mail

Wie sind Sie am besten erreichbar

Ihr Anliegen

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Hinweis: Ihre Einwilligung können Sie jederzeit per E-Mail an info@finanzplan-consulting.de widerrufen.

Detaillierte Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung. und der Erstinformation..


  • Michael Mülbaier
    Diplom-Betriebswirt
    Finanzfachwirt

  • E-Mail schreiben
  • +49 (0)721 570 49 85
  • +49 (0)171 60 89 300
  • Ludwig-Erhard-Allee 10
  • 76131 Karlsruhe
  •  

     

Finanzplan Consulting hat 4,81 von 5 Sternen | 103 Bewertungen auf ProvenExpert.com